GPS GATEWAY

Lokomotiven

Fahrtenbuch

Kartendarstellung

GPS GATEWAY

wurde speziell unter Berücksichtigung der hohen elektromechanischen und elektromagnetischen Anforderungen für den Einsatz auf Lokomotiven entwickelt.

Es ist unsere Systemlösung zur Ortung von Lokomotiven, Einsatzbereich Energiesparende Fahrweise (ESF).

Das System besteht aus einem Baugruppenträger, einem DCDC Wandler einer GPS-Einheit und einem Prozessorsystem.

Der robuste, bahnzugelassene Baugruppenträger verfügt über eine Backplane zur Aufnahme der Systembaugruppen. Die Leitungsführung zu den Systembaugruppen erfolgt von vorne, über die Stecker in den Frontplatten.

GPS GATEWAY

Entwickelt für die DB AG.

GPS GATEWAY

Etliche Anschlußmöglichkeiten.

GPS GATEWAY

Systemfuktion

 

GPS Gateway stellt verifizierter Positionsdaten bereit. Die empfangenen GPS-Daten werden überprüft, aufbereitet und fehlerbereinigt an externe Steuersysteme weitergeleitet.

GPS Gateway verfügt über einen leistungsstarken 50 Kanal GPS Empfänger, der über eine GPS Antenne auf der Lok, die Satellitensignale empfängt.

Über das integrierte Prozessorsystem werden die GPS Daten gefiltert und durchlaufen mehrere Plausibilitätsprüfungen. Diese Softwarefilter stellen sicher, dass eine stets gleichbleibende Qualität (keine ungenauen oder falschen Daten) der GPS-Daten bereitgestellt wird.

 

 

Eine Serviceschnittstelle (RS 232) ermöglicht es, die Funktionen der GPS Baugruppe für den jeweiligen Einsatzfall zu konfigurieren.

Die Versorgungsspannung wird durch einen leistungsoptimierten DCDC Wandler gewährleistet, der sich bereits in der Antriebssteuerung der ICE Züge bewährt hat.

Über die Standardschnittstellen (RS 422-1 bis -3) werden die Daten an die externen Systeme weiter gegeben.

Systemzertifizierung

 

DIN EN 50 121-3-2

Bahnanwendungen – Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (Prüfbericht vorhanden).

DIN EN 61 373

Bahnanwendungen – Betriebsmittel von Fahrzeugen Prüfungen für Schwingen und Schocken (Prüfbericht vorhanden).

DIN EN 60068-2-xx

Klimaprüfungen (Prüfbericht vorhanden).

DIN EN 50 155

Isolationsprüfung (Prüfbericht vorhanden).

DB Lastenheft 416.6061, V.1.2

Prüfung der Funkverträglichkeit (Prüfbericht vorhanden).

Haben Sie Fragen?

Datenschutz

8 + 5 =

Büro

Rheinische Straße 171
44147 Dortmund

Rufen sie uns an

+49 231 444 704 -0